Schlagwort: Dampflok

Csengös Mozdony

Die „Csengös Mozdony“. Irgendwann einmal muß einer draufgetreten sein – glücklicherweise war nicht mehr passiert, als daß seit dieser Zeit ein Rad schief stand. Natürlich funktionierte das Fahren und Wenden nicht mehr richtig. Das Rad mußte eine neue stabile Aufnahme für die Achse bekommen, denn das Blech ließ sich nicht in der Art richten, daß…